Trikot mit doppelten gekreuzten Trägern
– MIRIA (B315) –

48,00 €

Showing 1-26 of 26 item(s)

Damen Tanztrikots und Bodys

Der Tanzbody – das perfekte Accessoire für den klassischen Tanz

Der Tanzbody oder das Tanztrikot ist ein unverzichtbares Accessoire im klassischen Ballett. Für maximale Bewegungsfreiheit passt er sich wie eine zweite Haut an die Silhouette des Körpers an und fördert so die optimale Haltung. Die besonders leichten und bequemen Materialien sorgen für höchsten Tragekomfort und lassen jede Bewegung fließen.

Der Tanzbody – die „zweite Haut“ für den klassischen Tanz

Der Tanzbody gehört zum klassischen Tanz einfach dazu, denn er passt sich wie eine zweite Haut an den Körper an. So können Elevinnen und Eleven ihre Haltung beim Blick in den Spiegel auf natürliche Weise korrigieren und Lehrerinnen und Lehrer auf die korrekte Ausführung der Positionen achten.

Dank dem ausgezeichneten Tragekomfort ist der Tanzbody während der Ballettstunde kaum spürbar und unterstützt so optimal jede einzelne Bewegung. Das Tanztrikot passt sich perfekt an die Körperformen von kleinen und großen Tänzerinnen an und wird meistens mit einer Strumpfhose und Schläppchen oder Spitzenschuhen kombiniert. Natürlich kann ein Tanzbody auch mit bloßen Beinen und Tanzshorts darüber getragen werden. Im Winter lässt er sich zudem mit Wärmebekleidung wie einer Wickeljacke, Stulpen oder Tanzshorts kombinieren.

Federleichte und bequeme Materialien

Damit der Tanzbody maximale Bewegungsfreiheit ermöglicht und den Körper beim Tanzen optimal unterstützt, empfiehlt sich ein Material, das leicht und gleichzeitig bequem zu tragen ist. Wir bevorzugen Materialien aus Naturfasern, denn diese sorgen für optimales Wohlbefinden und überzeugen zugleich durch die robuste Textur: Die Tanztrikots bleichen auch nach häufigem Tragen und Waschen nicht aus und behalten ihre Form. Wer gerade erst mit dem Ballett beginnt, entscheidet sich jedoch meistens für einen Tanzbody aus mattem Lycra-Stoff, da dieses Material Feuchtigkeit nach außen leitet und so übermäßigem Schwitzen vorbeugt. Bei uns finden Sie eine breite Auswahl an Tanztrikots und Ballettkleidern aus mattem Lycra-Stoff mit eng anliegender Passform für den Unterricht an Tanzschulen und Konservatorien.

Dieses Material ist zudem besonders pflegeleicht und langlebig. Für welchen Stil Sie sich entscheiden, hängt letztlich davon ab, an welcher Schule oder welchem Konservatorium sie eingeschrieben sind. Manche erwarten einen streng klassischen Stil mit rosa, weißem oder schwarzem Tanzbody. An anderen Institutionen sind auch eher unkonventionelle Ausführungen in anderen Farben oder mit anderen Trägerformen erlaubt. Mit anderen Worten: Es gibt so viele verschiedene Tanztrikots wie es Tänzerinnen gibt – suchen Sie sich also das aus, das Ihnen am besten gefällt!

Der passende Stil für jeden Geschmack

Ob langärmelig oder ärmellos, mit feinen oder breiten Trägern, mit oder ohne Ballettrock – entscheiden Sie sich für das Tanztrikot, das am besten zu Ihnen passt. Alle Tanzbodys von Temps Danse werden von professionellen Tänzerinnen getestet, bevor sie in unsere Kollektion aufgenommen werden.

Das Tanztrikot und das Ballettkleid sind die beiden wichtigsten Accessoires im klassischen Tanz. Kombiniert mit einer Strumpfhose, Schläppchen oder Spitzenschuhen oder auch mit bloßen Beinen und kurzer Ballettshorts bieten die Tanztrikots von Temps Danse höchsten Tragekomfort, ohne dass stilistische und technische Aspekte vernachlässigt werden.

Ob langärmelig oder ärmellos, mit feinen oder breiten Trägern, mit oder ohne Ballettrock – entscheiden Sie sich für das Tanztrikot, das am besten zu Ihnen passt.

Alle Tanztrikots von Temps Danse werden von professionellen Tänzerinnen getestet, bevor sie in unsere Kollektion aufgenommen werden. Wir bevorzugen Materialien aus Naturfasern, denn diese sorgen für optimales Wohlbefinden. Unsere Kollektion bietet Ihnen aber auch eine breite Auswahl an Tanztrikots und Ballettkleidern aus mattem Lycra oder Mikrofaserstoff mit eng anliegender Passform speziell für den Unterricht an Tanzschulen und Konservatorien. Die verwendeten Materialien sind besonders langlebig, bleichen auch nach häufigem Tragen und Waschen nicht aus und behalten ihre Form.